Blog


Wir lieben Hunde!

| von | 0

Urlaub mit Hund auf Schloss Pütnitz in Mecklenburg-Vorpommern

Wir hatten immer einen Familienhund. Erst Moritz, ein Labrador-Mix, dann viel später Rasko - ein Dackel und ein feuriges Würstchen! Wir haben uns kürzlich von Rasko verabschiedet - er wurde 16 Jahre alt.

Als die Ferienwohnung auf Schloss Puetnitz noch in den Kinderschuhen steckten, stellten wir bereits fest, dass unsere Erdgeschosswohnungen (Am Türmchen, Am Park und Fuchsbau) perfekt für unsere Gäste und ihre vierbeinigen Freunde waren! Vor allem unsere deutschen Gäste lieben es, mit ihren Hündchen zu reisen, und eine gängige Suche ist nach „Schloss mit Hund“.

Unser Dackel Rasko - ein feuriges Würstchen machte gern Urlaub auf Schloss Pütnitz

Unsere Gäste, die mit ihrem Haustier reisen, können aus 3 Apartments wählen. Die im Erdgeschoss gelegenen Apartments Fuchsbau, Am Park und Am Türmchen öffnen sich direkt auf ihre eigenen Terrassen und gehen dann direkt in den Gutspark über. Als zusätzlichen Bonus sind unsere Erdgeschosswohnungen im Sommer etwas kühler.

Nach 6 Jahren haben wir viele gut erzogene Hunde und deren Besitzer begrüßt! Es ist so eine Freude, sie zusammen mit ihrer Familie im Freien zu sehen. Wir hoffen, dass unsere früheren Gäste wiederkommen und auch neue Gäste einladen, Schloss Pütnitz und alles, was wir zu bieten haben, zu erleben.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 1.
Datenschutzhinweis:*